Yoga Domburg, Beatrixstraat 27, 4357AA in Domburg, ist für die Verarbeitung personenbezogener Daten gemäß dieser Datenschutzerklärung verantwortlich.

Kontaktinformationen: www.yogadomburg.nl, Beatrixstraat 27, 4357AA Domburg, Tel. +31 650 911013 

Personenbezogene Daten, die wir verarbeiten.

Yoga Domburg verarbeitet Ihre persönlichen Daten, weil Sie unsere Dienste nutzen und / oder uns diese Informationen zur Verfügung stellen. Die Verarbeitung personenbezogener Daten erfolgt im Einklang mit den geltenden einschlägigen Rechtsvorschriften, darunter insbesondere die Datenschutz-Grundverordnung (DGVO) und das niederländische Durchführungsgesetz zur DGVO.

Nachfolgend finden Sie eine Übersicht über die personenbezogenen Daten, die wir verarbeiten: 

– Vor- und Nachname – Geschlecht – Adressangaben – Telefonnummer – E-Mail-Adresse – Geburtsdatum – Angaben zur Gesundheit. 


Spezielle und / oder vertrauliche personenbezogene Daten, die wir verarbeiten:
Unsere Website und / oder unser Dienst beabsichtigt nicht, Daten über Websitebesucher zu erfassen, die jünger als 16 Jahre sind. Es sei denn, sie haben die Erlaubnis von Eltern oder Erziehungsberechtigten. Wir können jedoch nicht prüfen, ob ein Besucher älter als 16 Jahre ist. Wir empfehlen Eltern daher, an den Online-Aktivitäten ihrer Kinder teilzunehmen, sodass Daten über Kinder nicht ohne Einwilligung der Eltern erhoben werden können. Wenn Sie überzeugt sind, dass wir ohne diese Einwilligung personenbezogener Daten über einen Minderjährigen gesammelt haben, kontaktieren Sie uns bitte unter els@yogadomburg.nl und wir werden diese Informationen löschen.

Zu welchem Zweck und auf welcher Grundlage wir personenbezogene Daten verarbeiten:

Yoga Domburg verarbeitet Ihre persönlichen Daten zu folgenden Zwecken: 

  • Versenden unseres Newsletters und / oder der Werbebroschüre 
  • Sie bei Bedarf anrufen oder eine E-Mail senden zu können, sofern dies notwendig ist, um unsere Dienstleistungen ausführen zu können.
  • Sie für eine Yogastunde und / oder einen Workshop und / oder Retreat anzumelden 
  • Sie über Änderungen unserer Dienstleistungen und Produkte informieren zu können
  • Um Yogastunden auf sichere und verantwortungsvolle Weise geben zu können
  • Um Waren und Dienstleistungen an Sie liefern zu können.  

Yoga Domburg verarbeitet auch personenbezogene Daten, wenn wir gesetzlich dazu verpflichtet sind, beispielsweise Informationen, die wir für unsere Steuererklärung benötigen.

Automatisierte Entscheidungsfindung

Yoga Domburg trifft keine Entscheidungen basierend auf automatisierter Verarbeitung in Angelegenheiten, die (erhebliche) Folgen für Personen haben können. Dies sind Entscheidungen, die von Computerprogrammen oder -systemen getroffen werden, ohne dass eine Person (beispielsweise ein Mitarbeiter von Yoga Domburg) zwischengeschaltet ist.

Wie lange speichern wir personenbezogene Daten.
Yoga Domburg speichert Ihre personenbezogenen Daten nicht länger als unbedingt erforderlich, um die Zwecke zu realisieren, für die Ihre Daten erhoben werden. Wir verwenden die folgenden Aufbewahrungszeiten für die folgenden (Kategorien) personenbezogener Daten: > 7 Jahre> gesetzliche Dauer Steuerbehörden.

Weitergabe personenbezogener Daten an Dritte.
Yoga Domburg stellt Daten an Dritte nur dann zur Verfügung, wenn dies zur Ausführung unseres Vertrags mit Ihnen oder zur Erfüllung einer gesetzlichen Verpflichtung erforderlich ist.

 Cookies oder ähnliche Techniken, die wir verwenden.
Yoga Domburg verwendet nur technische, funktionale Cookies und analytische Cookies, die Ihre Privatsphäre nicht verletzen. Ein Cookie ist eine kleine Textdatei, die beim ersten Besuch dieser Website auf Ihrem Computer, Tablet oder Smartphone gespeichert wird. Die von uns verwendeten Cookies sind für den technischen Betrieb der Website und Ihre Benutzerfreundlichkeit erforderlich. Sie stellen sicher, dass die Website ordnungsgemäß funktioniert, und erinnern sich beispielsweise an Ihre Präferenzen. Damit können wir auch unsere Website optimieren. Sie können Cookies ablehnen, indem Sie Ihren Internetbrowser so einstellen, dass er keine Cookies mehr speichert. Darüber hinaus können Sie alle zuvor gespeicherten Informationen über die Einstellungen Ihres Browsers löschen.

Daten einsehen, Ändern oder Löschen von Daten.
Sie haben das Recht, Ihre persönlichen Daten einzusehen, korrigieren oder löschen zu lassen. Sie können dies tun, indem Sie mich persönlich kontaktieren. Sie haben auch das Recht, Ihre Zustimmung zur Datenverarbeitung zu widerrufen oder der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch unser Unternehmen zu widersprechen, und Sie haben ein Recht auf Datenübertragbarkeit. Das bedeutet, dass Sie eine Anfrage an uns senden können, um die personenbezogenen Daten, die wir von Ihnen in einem Computerbestand besitzen nach Ihnen, oder einer anderen von Ihnen genannten Organisation zu übermitteln.

Wenn Sie Ihr Widerspruchsrecht und / oder Ihr Recht auf Datenübertragbarkeit in Anspruch nehmen möchten oder wenn Sie andere Fragen / Kommentare zur Datenverarbeitung haben, senden Sie bitte eine spezifizierte Anfrage an els@yogadomburg.nl.

Um sicherzustellen, dass die Anfrage auf Einsicht Ihrer Daten von Ihnen gestellt wurde, bitten wir Sie, eine Kopie Ihres Ausweisdokuments der Anfrage beizufügen. Bitte schwärzen Sie zum Schutz Ihrer Privatsphäre auf dieser Kopie Ihr Passfoto und den Nummernstreifen am unteren Rand des Ausweises sowie ggf. die niederländische Burgerservicenummer/BSN. Yoga Domburg wird auf Ihre Anfrage so schnell wie möglich, auf jeden Fall innerhalb von vier Wochen, reagieren. 

Yoga Domburg möchte Sie auch darauf hinweisen, dass Sie die Möglichkeit haben, eine Beschwerde bei der nationalen Aufsichtsbehörde, der niederländischen Datenschutzbehörde, einzureichen. Dies kann über den folgenden Link erfolgen: 

https://autoriteitpersoonsgegevens.nl/nl/contact-met-de-autoriteit-persoonsgegevens/tip-ons

Änderung der Datenschutzerklärung 

Yoga Domburg  behält sich das Recht vor, diese Datenschutzerklärung jederzeit und aus jedwedem Grund zu ändern.